Foto 1+2: Susan Schaper Fotografie


Hallo, ich freue mich, dass du da bist. 

 

Auf dieser Seite erzähle ich mal etwas über mich. Ich bin Julia, 34 Jahre alt und Mama von 2 wundervollen Kindern, die mein Leben bereichern. 

Ich wohne mit meiner Familie am Rand von Bielefeld (Milse) und wir genießen die meiste Zeit in unserem Zuhause und im Garten. 

Stundenlang durch einen Baumarkt oder einen Stoffmarkt zu schlendern finde ich großartig. Mich faszinieren die Möglichkeiten und die kreativen Ideen, die man in solchen Läden sammeln kann. Neue Dinge gestalten, aus alt mach neu oder einfach nur in den Gängen stöbern, hauptsache "do it yourself" und individuell.

Die Freude an der Fotografie hatte ich schon immer. Ich bin mit einem Vater aufgewachsen, der oft eine Kamera in der Hand hatte. Es gibt unzählige Fotoalben aus meiner Kindheit, die mit Liebe von meiner Mama gestaltet wurden und sie sind mein größter Schatz. 

Eigentlich besaß ich schon immer eine Kamera. Selbst auf Klassenfahrten hatte ich immer eine kleine analoge Kamera dabei und überlegte mir genau, wann ich den Auslöser drücke. Irgendwann fing ich an analog zu filmen und meine Reisen zu dokumentieren. Gelernt habe ich jedoch etwas anderes und seitdem meine Kinder auf der Welt und ich die Kindheit für sie festhalte, gibt es für mich kein anderes Thema mehr als die Fotografie (und mittlerweile auch Videografie).

 

 

MEINE ARBEITSWEISE

Egal ob Familienreportage oder Hochzeitsreportage, ihr erhaltet von mir wenige Anweisungen (ausgenommen beim Paarshooting und den Gruppenfotos) und ich fotografiere euren Tag so wie er ist und so wie er zu euch passt.

Ich bin keine Entertainerin und beobachte die kleinen und doch so großen emotionalen Momente. 

Meine Bilder  sind aus dem Moment heraus und echt und sie sollen vorallem Emotionen in euch hervorrufen. 

Denn in erster Linie mache ich Fotos für euch und eure Fotoalben, eure Kinder und Enkel und Großeltern und nicht um Instagram mit dem perfekt geposten und hübschesten Paar füttern zu können. 

 

Ich mag persönlich gestaltete Hochzeiten, denen der aktuelle Trend egal ist und sie ihren Tag so verbringen wie sie es möchten. 

Ich mag es, wenn die Menschen an diesem Tag am Wichtigsten sind anstatt die perfekte Deko oder die Hochzeitstorte. 

Und ich mag es natürlich, wenn ihr euch später an diesen Tag  mit all den wundervollen und auch lustigen Momenten erinnern könnt (denn er geht wirklich schnell vorbei, da spreche ich aus eigener Erfahrung) und das am liebsten in Form von einer emotionalen Hochzeitsreportage mit vielen echten Momenten.

 

Wenn ihr mehr über meine Philosophie erfahren wollt, schaut gern hier vorbei. 

 

Ich freue mich darauf eure Geschichte in Bildern festzuhalten. Schreibt mir

 

Eure Julia