· 

Freie Trauung an der Waterbör in Bielefeld

Heiraten im Jahr 2020 war wirklich eine große Herausforderung. Melih & Daphne haben lange um ihre Hochzeit gebangt nachdem sie den ersten Termin im Mai 2020 aufgrund von Corona nicht wahrnehmen konnten. 

Aufgrund einer Absage konnten sie dann noch in den September rutschen und ihre Traumhochzeit mit freier Trauung an der Waterbör mit der Familie und dem engsten Freundeskreis feiern. 

Was für ein Glück, dass ich da auch noch Zeit hatte und die beiden begleiten konnte. 

Und das Wetter war einfach perfekt, nicht zu kalt und nicht zu heiß. Perfekt für eine freie Trauung unter freiem Himmel und einer guten Party, wenn es draußen kälter wird. 

Nach dem die liebe Lea Sondermann mit ihrer wundervollen Traurede die beiden getraut hat, sind wir in den Wald und haben ein paar Portraits gemacht. Die Sonne stand schon recht tief, was im September ein großer Vorteil ist. 

Als alle Gruppenbilder im Kasten waren wurde gelacht, gequatscht, gegessen, getanzt und einfach den Abend genossen. 

Es war mir eine große Freude die beiden zu begleiten und freue mich nun euch ein paar Bilder zeigen zu können. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0