· 

Emotionale Hochzeit an der Orangerie vor dem Schloß Rheda

Ein Traumpaar, eine Hochzeit, ein Schloß, ein historischer Schloßgarten und die atemberaubende Location die Orangerie in Rheda.  

Diese beiden haben sich das Ja-Wort in einer freien Trauung, bei schönstem Sonnenschein mit Blick auf Schloß Rheda gegeben und feierten im Anschluß in der Orangerie ihren so emotionalen Hochzeitstag.

Mitten auf einer Wiese, umzingelt von großen Bäumen, denkmalgeschützten Häusern und dem Schloß Rheda im Hintergrund verschafften eine wundervolle romantische Stimmung. 

Wenn ich an das Brautpaar denke, denke ich an die vielen Emotionen, die sowohl bei der standesamtlichen Hochzeit einen Tag vorher sowie bei der freien Trauung aufkamen und mir beim fotografieren immer ein Lächeln ins Gesicht gezaubert haben. 

 

Selten habe ich ein Paar erlebt, was sich so oft während einer Trauung angeschaut hat. 

Selten habe ich ein Paar erlebt, dessen Liebe und Verbundenheit so präsent war wie bei diesen beiden und ich bin so dankbar, dass ich die beiden dabei begleiten durfte. 

 

Es fing mit einem sehr emotionalem First Look unterhalb des Schloß Rheda´s an. Zum Brautpaarshooting sind wir dann durch den Schloßpark spaziert, bevor es dann zur freien Trauung ging. 

Melanie wurde dann von ihrem Vater und ihrem Opa zur freien Trauung begleitet, was für sie sehr wichtig war. 

Mit den wichtigsten Menschen an ihrer Seite wurde sie ihrem Bräutigam Marcel übergeben und die freie Trauung konnte losgehen. 

 

Eine sehr emotionale Rede der Brautjungfern folgte sowie die beiden tränenreichen Ehegelübde der beiden. Während meiner Begleitung habe ich die Trauung sowie die ersten Feierlichkeiten ebenfalls videografisch begleitet und es ist ein Highlightfilm entstanden, den ihr hier finden könnt.  

 

Location: http://orangerie-schloss-rheda.de/

Blumendeko: Trend Deko Lisa Eva https://trend-deko.com

Trauredner: Björn Kater http://hochzeitsredner-owl.de/

Brautkleid: https://passion-brautmoden.de/

Hochzeit-in-der-Orangerie-Rheda

Kommentar schreiben

Kommentare: 0